Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Sommersemester 2015

 

Regelmäßige Veranstaltungen (wöchentlich oder 14-täglich)

 

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
10:00

Europäische Esskulturen in der Transformation: 'Urban Terroir' und die Stärkung lokal-regionaler Foodkreisläufe (SE)

Matthiesen

14-täglich, 10:00–13:00

Bachelor:
Module 3, 5, ZF (SPO 2014)
Module 4, 6 (SPO 2007)

Methoden kulturhistorischer Forschung in der Europäischen Ethnologie. Zur Einführung (SE)

Scholze-Irrlitz

Bachelor:
Modul 7 (SPO 2014)
Modul 3 (SPO 2007)

 

Einführung in die Kulturtheorien (GS, Kurs 1)

Bogusz, Niebur, Mahrt

10:00–14:00

Bachelor:
Modul 2 (SPO 2014)
Modul 2 (SPO 2007)

 

Andere Europas (SE)

Römhild

Master:
Module 3, 7 (SPO 2014)
Module 2, 3, 4 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkte Urbane Kulturen und Europäische Modernen

Einführung in die Kulturtheorien (GS, Kurs 2)

Römhild, Heyer, Hogrefe

10:00–14:00

Bachelor:
Modul 2 (SPO 2014)
Modul 2 (SPO 2007)

 

Skizzen aus London und Paris. Bürgerliche Publizistik zwischen Literatur, Ethnographie und Sozialkritik (1830–1860) (SE)

Schwab

Master:
Modul 3, 7 (SPO 2014)
Modul 2, 3, 5 (SPO 2008)

Urbanes Gärtnern zwischen Subsistenz und Klimaschutz (SE)

Scholze-Irrlitz

Bachelor:
Module 3, 5, ZF (SPO 2014)
Module 4, 6 (SPO 2007)

 

Konzepte der Dezentralität am Beispiel der Elektrizitätsversorgung (QT)

Meyer

10:00–14:00

Bachelor:
ÜW (SPO 2014)
Modul 9 (SPO 2007)

Master:
ÜW (SPO 2014)

Hegemonie, Differenz, Kultur: Stuart Hall und die britischen Cultural Studies (SE)

Lindner

Bachelor:
Module 4, ZF (SPO 2014)
Modul 5 (SPO 2007)

12:00

Von Superhelden, Mäusen und Pfeifen – Comic-Theorien und ihre Anwendungen (PT I)

Homrighausen

Bachelor:
ÜW (SPO 2014)
Modul 9 (SPO 2007)

 

Neue urbane Zivilgesellschaft? Ethnographische Perspektiven auf die Zirkulationen von „Stadtwissen“ und seinen Beziehungen zu stadtpolitischen Prozessen (SP I)

Niewöhner, Adam

12:00–16:00

Master:
Modul 4 (SPO 2014)
Modul 6 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkte Urbane Kulturen und Wissenskulturen

 

Gender_Queer_Ethnographie forschungspraktisch (KO)

Binder

13:00–16:00

Master:
Modul 6 (SPO 2014)
Modul 8 (SPO 2008)

offen für Gender Studies

akademische Stunde

keine Lehrveranstaltungen

Praxis, Diskurs, Wissen – am Beispiel der Diskussion um die "commons" (Gemeingüter) (SE)

fällt aus

Beck

Bachelor:
Modul 7 (SPO 2014)
Modul 3 (SPO 2007)

 

Populärkultur – Geschichte, Praxis, Diskurse (SE)

Kühn

Bachelor:
Modul 7 (SPO 2014)
Modul 3 (SPO 2007)

 

Intersektional Forschen (HS)

Goel

Master:
Modul 2 (SPO 2014)
Module 3 (SPO 2008)

offen für Gender Studies

Kritische Potentiale? Methodologische Grundbegriffe ethnographischer Forschung (SE)

Mazukatow

Bachelor:
Modul 4 (SPO 2014)
Modul 5 (SPO 2007)

offen für Gender Studies

 

Protestbewegungen: Entstehung, Akteure, Gestaltung (SE)

Kühn

Bachelor:
Modul 5 (SPO 2014)
Modul 6 (SPO 2007)

 

14:00

Ökologische Anthropologie (SE)

Studierende, Promovierende

Bachelor:
Module 6, ZF (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2007)

 

Postwachstumsgesellschaft, solidarische Ökonomie und die Kultur ökonomischen Handelns (SE)

Kühn

Bachelor:
Module 6, ZF (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2007)

Visuelle Spurensuche – Konzentrations- und Außenlager in Berlin (SE)

Blask, Kallinich

Bachelor:
Module 4, 5, ZF (SPO 2014)
Module 5, 6 (SPO 2007)

 

STS II – Wissenspraktiken und Wissenspraxen. Neuere Ansätze (SE)

fällt aus

Beck

Master:
Module 3, 7 (SPO 2014)
Modul 5 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkt Wissenskulturen

 

„Mein Feld ist die Welt“. Neue Migrationen und das Globale im Lokalen (SP I)

Bojadžijev, Arnold

14:00–18:00

Master:
Modul 4 (SPO 2014)
Modul 6 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkt Europäische Modernen

Ethnographie im Zeitalter der Ideologien. Akteurinnen – Praxen – Theorien der Volks- und Völkerkunde in der DDR (1950er bis 1980er Jahre) (PS)

Scholze-Irrlitz, Imeri

14:00–18:00

Bachelor:
Modul 8 (SPO 2014)
Modul 8 (SPO 2007)

 

AlternativKultur (PS)

Blask, Stadthaus

14:00–18:00

Bachelor:
Modul 8 (SPO 2014)
Modul 8 (SPO 2007)

 

Transparenz: Eine ethnografische Spurensuche (SP II)

Klotz

14:00–18:00

Master:
Modul 5 (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkt Wissenskulturen

Globale Wirkkräfte – lokale Alltagswelten: Europäische Ethnologie und Globalisierung von unten (SE)

Berchem

14-täglich (mit Ausnahmen), 14:00–18:00

Bachelor:
Module 3, 6, ZF (SPO 2014)
Module 4, 7 (SPO 2007)

16:00

Erinnerungskultur. Neuverhandlungen zwischen Theorie und Praxis (SE)

Jacobeit

Bachelor:
Module 6, ZF (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2007)

 

Europa Be-schreiben (PS)

Lewicki

16:00–20:00

Bachelor:
Modul 8 (SPO 2014)
Modul 8 (SPO 2007)

 

Utopien für das 21. Jahrhundert (SE)

Fenske

Master:
Module 3, 7 (SPO 2014)
Module 4, 5 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkt Europäische Modernen

Stadt, Land, Labor. Wie entstehen Sozialtheorien? (SE)

Bogusz

Master:
Modul 3 (SPO 2014)
Module 2, 3, 5 (SPO 2008)

anrechenbar für Schwerpunkt Wissenskulturen

 

Masterkolloquium (KO)

14-täglich

Master:
Modul 6 (SPO 2014)
Modul 8 (SPO 2008)

 

Forschungskolloquium (KO)

14-täglich

(Queere/Feministische) Internethnografie (SE)

Goel

Bachelor:
Module 4, ZF (SPO 2014)
Modul 5 (SPO 2007)

offen für Gender Studies

 

Verflechtungen aus Postsozialismus und Postkolonialismus: Die DDR und die „dritte Welt“ am Beispiel Afrikas (SE)

Pampuch

Bachelor:
Module 3, ZF (SPO 2014)
Modul 4 (SPO 2007)

 

Migrationshintergrund – Notwendigkeit, Konjunktur und Kritik eines Konstruktes (SE)

Will

14-täglich, 16:00–20:00

Bachelor:
Module 3, ZF (SPO 2014)
Modul 4 (SPO 2007)

18:00

Zum Verhältnis von Staat, Politik, Öffentlichkeit und Religion in ausgewählten europäischen Ländern (SE)

fällt aus (findet im Wintersemester 2015/2016 statt)

John

18:00–21:00

Bachelor:
Module 3, ZF (SPO 2014)
Modul 4 (SPO 2007)

Institutskolloquium (KO)

Bachelor:
ÜW (SPO 2014)
Modul ZF (SPO 2014)
Modul 9 (SPO 2007)

Master:
ÜW (SPO 2014)

 

How-to: Cultural Sociology oder Cultural Sociology – Theoretical foundations and methodological challenges (SE)

Schwenck

Bachelor:
Module 6, ZF (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2007)

 

 

Unregelmäßige Veranstaltungen (Kompakttermine, Einzeltermine)

 

200 Meter Karl-Marx-Straße. Eine fotografische Erkundung  Ausstellung (SE)

Krebs

Bachelor:
ÜW (SPO 2014)
Modul 9 (SPO 2007)

Master:
ÜW (SPO 2014)

 

„Erzählen Sie mir Ihre Lebensgeschichte“ – Biographieforschung als Methode der Europäischen Ethnologie (SE)

Veit

Bachelor:
Module 6, ZF (SPO 2014)
Modul 7 (SPO 2007)

 

Die Kultur der Affen (SE)

Scherer

Master:
Modul 3 (SPO 2014)
Module 2, 3, 5 (SPO 2008)

 

Interdisziplinäre Stadtforschung (SE)

Niewöhner, Helbrecht, Holm

Master:
Modul 3 (SPO 2014)
Module 2, 3 (SPO 2008)