Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Media & Digital Anthropology Lab (MeDiA Lab)

Das Media & Digital Anthropology Lab (kurz: MeDiA Lab) am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin (2012 als "Medienlabor" gegründet) versteht sich als offene Plattform für Ethnolog*innen und Kulturanthropolog*innen, die mit und über Medien und die Alltagspraktiken ihrer Nutzer*innen forschen. Das Lab ist selbstorganisiert und zugänglich für Studierende, Lehrende, Forschende und andere Interessierte. Die Formate sind Diskussionsrunden, Vorträge, Exkursionen, Filme, Workshops und Tagungen.

 

Das MeDiA Lab befasst sich mit drei zentralen Fragestellungen:

  • Theoretisch:
    Wie sind Medien und ihre Nutzung aus einer ethnografischen bzw. spezifisch europäisch-ethnologischen Forschungsperspektive zu konzeptualisieren, zu analysieren und zu interpretieren?
  • Inhaltlich:
    Welche alltagskulturellen Bedeutungen und Praktiken entstanden und entstehen in/mit/durch alte und neue Medien? Insbesondere: Wie gehen Nutzer*innen mit Digitalisierungsprozessen und den damit einhergehenden Transformationen alltäglicher Lebenswelten um?
  • Methodisch:
    Welche besonderen methodischen Zugänge sind zu entwickeln und zu schärfen, um die sich verändernden Alltagspraktiken adäquat erfassen zu können (bspw. Online-Ethnografie)? Wie kann die Nutzung von Medien wie Computer, aber auch Film und Fotografie sinnvoll in den Forschungsprozess integriert werden? Und schließlich: Welche Chancen bieten mediale Präsentationsweisen (bspw. ethnografischer Film) für die Vermittlung ethnografischer Forschung?

 

Perspektiven und Ziele
  • Allgemeine Schärfung des ethnografischen Blicks für einen medial geprägten Alltag
  • Ausdifferenzierung exemplarischer Themenfelder der ethnologischen Medienforschung
  • Erprobung von methodischen Zugängen
  • Kritische Reflexion und Verdichtung der eigenen Forschung
  • Wissenschaftliche Vernetzung mit anderen europäisch-ethnologischen Instituten, an denen im Feld der Medienforschung gearbeitet wird, wie Göttingen, Marburg und Hamburg
 
Anmelden für den E-Mail-Verteiler des MeDiA Lab

Einfach eine E-Mail an sympa@rz.hu-berlin.de schreiben und in die Betreffzeile das folgende Kommando kopieren (der Text der Email bleibt leer):

subscribe medialab.ifee@lists.hu-berlin.de