Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Laufende Dissertationen

Im Online-Archiv finden Sie eine Liste der bereits abgeschlossenen Dissertationen.

 

Ambatielos, Dimitrios Stadthygiene in Dresden – Dresden als Stadt der Hygiene
Bahcivanoglu, Talin Türkisch-armenische Konflikte in Karikaturen
Bartold-Pieniazek, Ewa „Es gibt etwas von Landschaft und von Menschen, was man auch nach Jahren erbt … .“ Auf der Suche nach der Bedeutung der nicht mehr existierenden Grenzen
Berner, Hans Skateboarding and social inequality in Cape Town and Johannesburg
Birnbauer, Robert „Doing market“ jenseits „ethnischer“ Ökonomie. Unternehmerische Praxis im translokalen Markt für muslimische Bekleidung in Berlin.
Blazan, Sladja

American Fictionary – Die Sonderstellung der slawischen Exil- und ImmigrantInnenliteratur in USA

(am Institut für Anglistik und Amerikanistik, Humboldt-Universität zu Berlin)

Bredenbröker, Isabel Making homes, dissolving homes: Tracking socialities engendered by the “Wohnungsauflösungen” commodity chain in Berlin
Buteiko, Daria Gedenkstätten und Gedenkstättenpolitik zur Erinnerung an die Verbrechen des Sozialismus in Russland und Deutschland. Am Beispiel des Kloster-Museums Solowki und der Gedenkstätte Berliner Mauer
Can, Halil Konstruktion und Transformation von Identität in der Migrationsgesellschaft – Familienbiographie und Generationenverhältnisse bei Migrantenfamilien aus der Türkei: Eine Ethnographie
de Roos, Laura Transnationale Perspektiven für das nationale Bildungssystem: Bildungsinitiativen russischssprachiger Migranten in Berlin
Driller, Mareike Identitätskonzepte junger Juden in Berlin
Eschinger, Doreen Ungarische Jüdinnen im Holocaust und die Erinnerung an die Verfolgung im Kontext von Re-Migration und Emigration
Faust, Friederike Offensive aus dem Abseits. Wie Akteur_innen im Frauenfußball die Geschlechterverhältnisse herausfordern. Eine Fallstudie
Freise, Florentina Netzwerke von Flüchtlingen im Exil: Der Club 1943 in London im Spiegel internationaler Flüchtlingspolitik.
Frings-Merck, Ute Polnische Putzfrauen – Zur Ethnologie der Begegnung von Polen und Deutschen im hauswirtschaftlichen Arbeitsverhältnis
Fogarasi, Ilona Musealisierung der Nationalgeschichten in den National- und historischen Museen in Budapest und Berlin
Funk, Thomas Leiden für die Kranken und die Krisen der Moderne. Konkurrierende Vorstellungen und Praktiken der Verehrung im Seligsprechungsprozess der Therese Neumann von Konnersreuth
Genz, Carolin Städtische Protestbewegungen: Umbruch der Zivilgesellschaft? Eine Ethnographie zur Transformation städtischer Alltagswelten (in Berlin und Istanbul)
Haufe, Stephan G. Regionalität und Differenz in der Nahrungsmittelproduktion in Europa
Heidelberger, Martin Lokale Akteure der globalen Nachrichtenindustrie
Hubana, Sanda Konflikt oder Kooperation? – StadtPlanung und urbane Zivilgesellschaft in Berlin. Eine Ethnographie
Huseynova, Sevil Die Institutionalisierung urbaner Gemeinschaften in der postsowjetischen Diaspora in Berlin
Isensee, Andrè Biofuel as Social Fuel – Biokraftstoffe als sozialer Treibstoff einer nachhaltigen Entwicklung im ländlichen Raum?
Josties, Jonna Aspiring insecure futures: „Startup“ – Praxen des Hightech und des Religiösen. Eine Ethnographie „unternehmerischer Ökosysteme“
Kluthe, Tillie Die neue Migrationsgesetzgebung der Türkei im Alltag von Migrant_innen in Antalya und Mersin – Beratungsnetzwerke, Social Media und Transkulturelle Allianzen
Koch, Katharina Questioning Public Art practices. Herstellung und Verhandlung von Öffentlichkeit(en) und Raum durch unabhängige Kunst-und Kulturinitiativen in Rumänien – ethnographische Untersuchungen
Koudriavtseva (Scattone), Maria Die vergleichende Analyse von Bettelpraktiken in den Städten St. Petersburg und Berlin
Kremmler, Katrin Eurasische Magyaren: Postkoloniale Perspektiven auf den neuen ungarischen Nationalismus im Kontext der Europäisierung
Krohn, Judith Subjektivierung von Arbeit am Beispiel des Verwaltungshandelns – Wandel von Arbeits- und Geschlechterkultur
Laumer, Angelika NS-Zwangsarbeit in Niederbayern und der Oberpfalz: Wie ein Verbrechen über die Generationen hinweg erinnert wird
León-Geyer, Martin A. Sinnstiftende Agenturen in Peru – Eine Ethnographie kultureller Eliten in ihren musealen Institutionen
Lorenz, Robert Schlesische Metamorphosen. Ethnographie Görlitzer Identitätserzählungen nach 1989
Mewes, Julie [Alltag] [Arbeit] [Objekte] – Ethnografie der Alltags- und Arbeitspraktiken in der psychiatrischen Ergotherapie
Mohrmann, Sibylle Die Vermittlung eines neuen Bildes von Russen und Russinnen im Feuilleton der Berliner Tagespresse von 1945/46
Mutz, Sabrina Biokraftstoffproduktion – ein nachhaltiger Transformationsprozess? Eine Fallstudie am Beispiel der Biokraftstoffproduktion in Brandenburg
Myrtsou, Persefoni Spaces of migration – spaces of artists: The production of space and “homing” as artistic and social practice
Ouart, Lydia-Maria Praxen der Ökonomisierung: Ethnografische Erkundungen zum Ökonomisierungsdiktat spätmoderner Gesellschaften am Beispiel der Altenpflege
Pampuch, Sebastian Postcolonial exile in a divided Germany: biographical case studies
Pilz, Madlen Tbilisi: Symbolische Konstruktion einer Hauptstadt
Polat, Nurhak Wissensproduktion/-management und Betroffenenaktivismus im Bereich der Reproduktionstechnologien: Organisationen ungewollt Kinderloser in der Türkei
Prause, Andrea Subkulturelle Parallelwelt Mode. Ausstieg und hedonistischer Protest in der Diktatur DDR
Rasell, Jennifer "Child's play?": growing up in state care in late socialism
Rauch, Viola-Donata Me, Myself and the City: Urbane Identifikationen und Aushandlungen von belonging von Nachkommen von Migranten in Berlin
Reed-Anderson, Paulette Aufbau und Funktion des Kolonialamtes im Wilhelminischen Deutschland
Reichenbach, Marie-Therese Das Konstrukt „Europa“ am Beispiel des sozialen Problems der Obdachlosigkeit von EU-10-Migrant_innen in Deutschland: Eine Untersuchung in der niedrigschwelligen Wohnungslosenhilfe Berlin
Reinke, Svenja Neubesiedlung und Öffnung. Eine wissensanthropologische Betrachtung „erzählter Geschichten“ über Deutsche im entstehenden Kaliningrader Gebiet 1945–1952 (Arbeitstitel)
Rudolf, Philippine

Europäisierung am Beispiel der Regulation von genetisch veränderten Nahrungsmitteln

(promoviert in England)

Scharf da Silva, Inga Die Umbanda im transkulturellen Raum: Ideen und Bilder einer Religion in Brasilien und in der mitteleuropäischen Diaspora
Schmidt, Christian Marketing und Kritik. Die Entwicklung der „radical marketing scholars“ als gesellschaftliches Phänomen des postfordistischen Kapitalismus.
Schulz, Jörn Insights, Ideen und Innovationen: Ethnografische Nutzerforschung als Methode der Innovationsentwicklung im Team User Driven Innovation in den Telekom Innovation Laboratories
Seeck, Francis „Mehr als pinke Schaumbäder“ – Kollektive Trans* und Genderqueere Self_Care-Praktiken zwischen Empowerment und Neoliberalisierung (Arbeitstitel)
Seer, Ursula Vielschichtig verkörperte Subjektivitäten. Ein ethnologischer Austausch mit XY-Frauen
Sekuler, Todd An Ethnography of a Medical Category in Transition: Exploring Changes to les troubles précoces de l’identité de genre
Seyfarth, René Umstrittener Stadtraum – Konflikte um die Nutzung des urbanen Raums am Beispiel von Pößneck
Taleb, Adela Transcending national boundaries: The role of the EU and pan-European Muslim organisations in the discursive field of “European Islam”
Thomsen Vierra, Sarah Deutsch-Türkische Zugehörigkeitsräume in der BRD, 1961–1990
de Vazelhes, Marie Bühne Odessa. Diskurse, Imaginationen, Erinnerungen. Eine Ethnographie
Vetter, Andrea

Konviviale Technologien. Ein ethnographischer Dialog in Möglichkeitsräumen.

(Webseite)

Vogt, Sabine Berlin-Typographie transkommerzieller Formen des Musikgebrauchs
Westrich, Michael „Kosmopolitische soziale Bewegungen“? Die Grenzen Europas aus einer Perspektive der Migration.
Wielowiejski, Patrick Neonationalismus und Sexualität: Eine queere Perspektive auf Homofreundlichkeit im westeuropäischen Rechtspopulismus (Arbeitstitel)
Wolf, Kristine Umkämpfte Grenzen des “Einwanderungslandes Europa”: Eine Ethnografie der politischen Bündnisse, Imaginationen und Wissenspraktiken migrantischer Bewegungen zwischen Rabat (Marokko) und Murcia (Spanien)
Zimmer, Stefanie Der Roboter als Therapeut. Eine Ethnographie wissenschaftlichen Fortschreitens im Zeitalter interdisziplinärer Technowissenschaft
Zöckler, Ann-Katrin Doing Alzheimer – Eine vergleichende Ethnographie zum Umgang mit Alter(n), Krankheit und Geschlecht in Wissenschaft, Politik und Alltag