Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Lehre/Teaching

Merkblatt Forschungsskizze 

Anleitung für Studierende, die eine BA- oder MA-Arbeit bei mir schreiben

Aktuelle Lehre


 

Frühere Lehrveranstaltungen

 

  • WS 2009/2010, Seminar: Visual and Cultural Studies. Praxis der Repräsentationsanalyse und -kritik, Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität zu Berlin (mit Moritz Ege).

  • SoSe 2009, Seminar: Bilderspektakel. Zur populären Ikonographie kulturalistischer Stereotype, HU Berlin (mit Malte Gebert).

  • 2004-2005, Projekttutorium: Kinder sind unsere Zukunft! Ethnographie einer kulturellen Kodierung von Kindheit aus interdisziplinärer Perspektive, HU Berlin.

 

Andere Lehrformate (Auswahl)

  • 19. 11.2013, Vorlesung: Von der kulturellen Maskerade bis zum 'Going Native': Überlegungen zur Figur des/r kulturellen Grenzgängers/in, Ringvorlesung "An den Grenzen: Trennlinien, Überschreitungen, Transmissionen", Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der Universität Basel in Zusammenarbeit mit dem Institut für Populäre Kulturen der Universität Zürich.

  • 7. Mai 2014, Workshop für Doktorand_innen: "Akquise von Forschungsprojekten und Drittmitteln", Hans-Böckler-Stiftung, Bonn (mit anderen Referent_innen).
  • Oktober 2012, Workshop für Doktorand_innen: "Fach und Identitat", zus. mit Dr. Moritz Ege, Autumn School, Internationales Promotionsprogramm "Transformations in European Societies", Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie, Ludwig-Maximilians- Universität München.

  • April 2012, Workshop für Doktorand_innen: "Materialität und Kontextualität in der Objekt- und Feldanalyse", zus. mit Dr. Moritz Ege, Summer School, Internationales Promotionsprogramm "Transformations in European Societies", Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie, Universität Basel.