Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Mailingliste

Die Mailingliste ist quasi ein E-Mail-Verteiler und das wichtigste Kommunikationsmedium, das wir haben, um Studierende des Instituts für Europäische Ethnologie zu erreichen. Die Adresse der Mailingliste ist ifee.studis@lists.hu-berlin.de.

Über die Mailingliste verteilen wir verschiedene Informationen und Neuigkeiten. Wir verschicken regelmäßig einen Newsletter mit Ankündigungen und aktuellen Informationen zu unseren Tätigkeiten sowie Veranstaltungen und anderen interessanten Geschehnissen aus der Universität und der Hochschulpolitik.

Es empfiehlt sich noch aus einem anderen Grund besonders, die Mailingliste zu abonnieren: Über die Mailingliste können auch Nachrichten von Mitarbeiter_innen (bspw. dem Sekretariat, dem Prüfungsausschuss, den Tutor_innen etc.) des Instituts an alle Studierenden geschickt werden. Ansonsten könnt ihr wichtige Informationen zum Studium nur über Aushänge im Institut und/oder die Webseite des Instituts mitbekommen!

Außerdem können von externen Personen Stellenangebote, Veranstaltungsankündigungen, Call for Papers etc. an die Mailingliste geschickt werden. Die Mailingliste ist allerdings moderiert, daher werden Nachrichten vor Verteilung an alle Abonnent_innen zuerst von uns auf Relevanz überprüft.

Ebenso können auch alle Abonnent_innen der Mailingliste Nachrichten an die Mailingliste schicken, um beispielsweise Fragen an andere Studierende zu stellen oder Informationen weiterzuleiten.

 

Um die Mailingliste zu abonnieren, trägst du deine E-Mail-Adresse auf dem Anmeldeformular ein.

Du erhältst daraufhin eine E-Mail und musst deine Anmeldung einmalig bestätigen. Nach einer Überprüfung der E-Mail-Adresse durch uns erhältst du eine Bestätigung über die Aufnahme in die Mailingliste und ab dann auch alle eingehenden Nachrichten.

 

Um dich von der Mailingliste auszutragen, trägst du die entsprechende E-Mail-Adresse auf dem Abmeldeformular ein.