Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Europäische Ethnologie | Termine | Diskursgarage des Projektseminars „Männer in Garagen“ beim Performancefestival der Sophiensaele

Diskursgarage des Projektseminars „Männer in Garagen“ beim Performancefestival der Sophiensaele

Wann 25.09.2014 um 19:00 bis 28.09.2014 um 22:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo Gründergaragenhof Himmelsbach, Pankow, Breite Straße 42A, 13187 Berlin
Website Externe Website öffnen

Die weltweit erste Diskursgarage! Das Projektseminar „Männer in Garagen“ im Bachelorstudiengang Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin präsentiert darin während des gleichnamigen Performancefestivals der Sophiensaele die Ergebnisse des Sommersemesters 2014. Im Rahmen kleiner Feldforschungen nutzen die Studierenden die Methoden der Europäischen Ethnologie, um den noch weitgehend unerforschten Sozialraum Garage aus verschiedenen Blickwickeln zu erkunden. Texte zur Sachkultur-, Gender- und Raumforschung rücken die Komplexität und gesellschaftliche Tiefe des zunächst so unscheinbaren Ortes „Garage“ in ein neues Licht – mit Detaileinblicken, Fotografien, Mappings, Interviews und Hintergrundinformationen.

Lehrende: Petra Beck, Carolin Genz
Studierende: Saija Kontio, Gina Krebs, Katharina Lütz, Antonia Morgenroth, Heiko Niebur, Tobias Schmidt

 

Aufführungen finden vom 25. bis 28. September statt. Die genauen Zeiten und mehr Informationen können Sie dem Programm des Festivals „Männer in Garagen“ entnehmen.