Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Europäische Ethnologie | Termine | Institutskolloquium im Wintersemester 2019/20

Institutskolloquium im Wintersemester 2019/20

Wann 04.02.2020 von 14:00 bis 16:00 (Europe/Berlin / UTC100) iCal
Wo Hausvogteiplatz 5-7, Raum 0007

MA-Studienprojekt „Curating the Digital in Everyday Life”

Studierende & Christoph Bareither

 

in Raum 408, Möhrenstraße 40/41

 

Wir alle nutzen das Internet und produzieren dabei eine Menge an Daten. Diese Daten stehen nicht einfach in einem Raum, sie werden gestaltet, geliked, kommentiert, geteilt, gesammelt, durchsucht, verwaltet oder - wie wir es in unserem Projekt nennen - sie werden kuratiert. 

Die 23 Masterstudierende haben sich in dem vergangenen Jahr mit verschiedenen Praktiken rund um digitale und soziale Medien beschäftigt, Fragestellungen entwickelt und sind so mit politischem Aktivismus, Krisennarrativen und Influencer:innen in Kontakt gekommen. In dieser Sitzung stellen sie ihre ersten Ergebnisse in einem interaktiven Format vor. 

Nach einem Input zu unserem thematischen Rahmen und unserer Forschungspraxis haben die Besucher:innen die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Pop-Up-Ausstellung mit den einzelnen Projekten zu beschäftigen. Die Studierenden haben dafür Objekttexte ausgearbeitet und unterschiedliche, kreative Präsentationsformen vorbereitet, die unter anderem von feministischen Collagen über Seenotrettung-Domino zum Krisen-Narrativbaukasten reichen.