Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Veranstaltungen

Home | Curriculum Vitae | Forschung | Projekt Care | Lehre |  Hochschuldidaktik | Publikationen | Publikationen von Studierenden

 

Aktuell

 

Celebrating Beate Binder, Regina Römhild und Sharon Macdonald

Vergangene Veranstaltungen

 

Die Generation Indernet

 

Tag der offenen Tür am Institut für Europäische Ethnologie, 13.06.19

  • 9.45 Begrüßung von Interessierten (Raum 311)

  • 10.15-11.15 Vorlesung „Einführung in die Kulturtheorien“ zum Thema British Cultural Studies (Raum 311)

  • 11.30-13.00 Marzahn migrantisch. Vorstellung des Studiums der Europäische Ethnologie anhand des Projektseminars „Marzahn migrantisch“ (Raum 107a)

 

Präsentation des Projektseminars "Marzahn migrantisch" im Rahmen des Tags der Lehre 2019 an der Humboldt-Universität zu Berlin.

 

Care - Migration - Gender. Ambivalente Verflechtungen aus transdisziplinärer Perspektive, Berlin, 30.01.-01.02.2019.

Care Migration Gender

 

Moderation des Fakultätssymposiums der Fakultät I: "Gleichstellung und Diskriminierungsfreiheit", Technische Universität Berlin, 30.01.19.

Laboratorium Lehre der KSBF: #1 Diskriminierungsfreie und -kritische Lehre, 15.11.18.

 

Gastvorträge im Rahmen des Institutskolloquiums im Wintersemester 2018/19: Ethnographies of the Contemporary. Perspektiven und Positionen einer Anthropologie des Politischen

  • 04.12.18: Merle Kröger (Berlin) und Mareike Bernien (Berlin): "Aus den Tiefen der Fernseharchive - eine Rekontextualisierung der Filme und Moderation von Navina Sundaram"
  • 05.02.19: Martin F. Manalansan (University of Minnesota, Twin Cities): "Beyond Swamps: Mess as Politics, Mess as Resistance"

 

Archiving Feminist Futures – Zeitlichkeit und Geschlecht in der Kulturanalyse, Berlin, 01.11.-03.11.2018.

Archiving Feminist Futures

 

Workshop: "Denkanstöße und kollegialer Austausch für diskriminierungskritische Lehre/nde" (mit Ilona Pache), Tag der Lehre, 02.07.18, Technische Universität Berlin.

Workshop: "Zwischen Anwerbung und Abschiebung. Migration von Krankenschwestern aus Asien in die BRD"
am 16./17.02.18 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Institutskolloquium „Wissen schaffen über und durch das Andere - Reflexionen zur Differenzlinie West/Ost in Deutschland“ (mit Leonore Scholze-Irrlitz, Blanka Koffer und Sebastian Pampuch), Institut für Europäische Ethnologie

Labor Migration: Methoden und Forschungsdesign: Wie arbeitet eine kritische Migrationsforschung? am Freitag, 19.1.2018, 20.04.18 und 06.07.18, 10-13 Uhr, im Institut für Europäische Ethnologie.

Antrittsvorlesung als Privatdozentin an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder): "Kritische Migrationsforschung - Potenziale eines kulturanthropologischen Zugangs" am Dienstag, den 16.01.18 um 18.15 Uhr im Senatssaal, Hauptgebäude, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Gastvortrag von Ilanga Mwaungulu: "'Internationale Solidarität' und Rassismus in der DDR - Solidaritätskampagne für Angela Davis", Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, 13.12.17, 18.00 bis 20.00 Uhr, Raum 212.

Gastvortrag von Angelika Nguyen: „Nicht länger schweigen“ – Erfahrungen vietnamesischer Boatpeople (BRD) und Vertragsarbeiter_innen (DDR), Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 21.06.17, 16.00 bis 18.00 Uhr, Raum 107a.

Meeting with DAAD students on a study visit: "Migration, East Germany and Memory", Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 06.07.17, 16.00 until 20.00 hours, Room 211.

"Das Indernet - drei Perspektiven auf einen Raum im Internet" im Rahmen des Institutskolloquiums, Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 22.11.16.

Gastvortrag von Philip Scheffner und Merle Kröger "Fragen an Authentizität und Repräsentation" am Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 15.06.16.

Gastvortrag von Radhika Gajjala: "Desis hanging out in Digital Diasporas" am Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 05.11.15.