Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Europäische Ethnologie

Veranstaltungen

Home | Curriculum Vitae | Forschung | Projekt Care | LehreHochschuldidaktik | Publikationen | Publikationen von Studierenden

 

Institutskolloquium 16.11.21, 14.30 Uhr: Die fünfte Wand. Ein Online-Archiv der Arbeiten Navina Sundarams (mit Merle Kröger und Mareike Bernien, Pong Berlin), Zoom

 

Vergangene Veranstaltungen

 

Celebrating Beate Binder, Regina Römhild und Sharon Macdonald

 

 

Die Generation Indernet

 

Tag der offenen Tür am Institut für Europäische Ethnologie, 13.06.19

  • 9.45 Begrüßung von Interessierten (Raum 311)

  • 10.15-11.15 Vorlesung „Einführung in die Kulturtheorien“ zum Thema British Cultural Studies (Raum 311)

  • 11.30-13.00 Marzahn migrantisch. Vorstellung des Studiums der Europäische Ethnologie anhand des Projektseminars „Marzahn migrantisch“ (Raum 107a)

 

Präsentation des Projektseminars "Marzahn migrantisch" im Rahmen des Tags der Lehre 2019 an der Humboldt-Universität zu Berlin.

 

Care - Migration - Gender. Ambivalente Verflechtungen aus transdisziplinärer Perspektive, Berlin, 30.01.-01.02.2019.

Care Migration Gender

 

Moderation des Fakultätssymposiums der Fakultät I: "Gleichstellung und Diskriminierungsfreiheit", Technische Universität Berlin, 30.01.19.

Laboratorium Lehre der KSBF: #1 Diskriminierungsfreie und -kritische Lehre, 15.11.18.

 

Gastvorträge im Rahmen des Institutskolloquiums im Wintersemester 2018/19: Ethnographies of the Contemporary. Perspektiven und Positionen einer Anthropologie des Politischen

  • 04.12.18: Merle Kröger (Berlin) und Mareike Bernien (Berlin): "Aus den Tiefen der Fernseharchive - eine Rekontextualisierung der Filme und Moderation von Navina Sundaram"
  • 05.02.19: Martin F. Manalansan (University of Minnesota, Twin Cities): "Beyond Swamps: Mess as Politics, Mess as Resistance"

 

Archiving Feminist Futures – Zeitlichkeit und Geschlecht in der Kulturanalyse, Berlin, 01.11.-03.11.2018.

Archiving Feminist Futures

 

Workshop: "Denkanstöße und kollegialer Austausch für diskriminierungskritische Lehre/nde" (mit Ilona Pache), Tag der Lehre, 02.07.18, Technische Universität Berlin.

Workshop: "Zwischen Anwerbung und Abschiebung. Migration von Krankenschwestern aus Asien in die BRD"
am 16./17.02.18 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Institutskolloquium „Wissen schaffen über und durch das Andere - Reflexionen zur Differenzlinie West/Ost in Deutschland“ (mit Leonore Scholze-Irrlitz, Blanka Koffer und Sebastian Pampuch), Institut für Europäische Ethnologie

Labor Migration: Methoden und Forschungsdesign: Wie arbeitet eine kritische Migrationsforschung? am Freitag, 19.1.2018, 20.04.18 und 06.07.18, 10-13 Uhr, im Institut für Europäische Ethnologie.

Antrittsvorlesung als Privatdozentin an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder): "Kritische Migrationsforschung - Potenziale eines kulturanthropologischen Zugangs" am Dienstag, den 16.01.18 um 18.15 Uhr im Senatssaal, Hauptgebäude, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Gastvortrag von Ilanga Mwaungulu: "'Internationale Solidarität' und Rassismus in der DDR - Solidaritätskampagne für Angela Davis", Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, 13.12.17, 18.00 bis 20.00 Uhr, Raum 212.

Gastvortrag von Angelika Nguyen: „Nicht länger schweigen“ – Erfahrungen vietnamesischer Boatpeople (BRD) und Vertragsarbeiter_innen (DDR), Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 21.06.17, 16.00 bis 18.00 Uhr, Raum 107a.

Meeting with DAAD students on a study visit: "Migration, East Germany and Memory", Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 06.07.17, 16.00 until 20.00 hours, Room 211.

"Das Indernet - drei Perspektiven auf einen Raum im Internet" im Rahmen des Institutskolloquiums, Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 22.11.16.

Gastvortrag von Philip Scheffner und Merle Kröger "Fragen an Authentizität und Repräsentation" am Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 15.06.16.

Gastvortrag von Radhika Gajjala: "Desis hanging out in Digital Diasporas" am Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität, Berlin, 05.11.15.